RSS Feed  •  Profil  •  Private Nachrichten  •  Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum




Blog-Übersicht -> Kurz notiert: Wenn die Fritz!Box nur ein Gespräch erlaubt... Kurz notiert: Hurricane Electric DNS und /56 Reverse-Zone :: Kurz notiert: Wenn das Bashscript nicht funktioniert...
Kurz notiert: Wenn die Fritz!Box nur ein Gespräch erlaubt...
Verfasst am: 13.08.2016, 13:07   Autor: killerbees19
Selbst meine uralte 7170 sollte laut AVM bis zu drei gleichzeitige Telefongespräche über VoIP erlauben. Das hat sie früher auch anstandslos gemacht. Seit einiger Zeit tut sie das aber nicht mehr. Der Grund dafür ist allerdings ganz simpel und schnell behoben. Wenn die Box den Internetanschluss über LAN 1 mitnutzt (das interne Modem also deaktiviert ist), sollte man trotzdem immer passende Werte unter Einstellungen » Internet » Zugangsdaten » Geschwindigkeit eintragen! Falls der Upstream Wert zu niedrig gesetzt ist (der Standard ist 128 kbit/s) verweigert die Fritz!Box mehrere gleichzeitige Internettelefoniegespräche. Das wird in der oben verlinkten Anleitung auch relativ eindeutig erklärt:

Zitat:
Falls der Aufbau mehrerer Gespräche nicht möglich ist, reicht die Datenrate des Anschlusses dafür nicht aus. Pro Gespräch sind 128 kbit/s im Upstream und Downstream erforderlich!


Wert anpassen, speichern und fröhlich weiter telefonieren... Wink



Autor Nachricht
Für diesen Beitrag können zur Zeit keine neuen Kommentare verfasst werden.

Kontaktiere den Autor des Beitrages, falls du Fragen dazu hast.


 

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden (Sommerzeit)
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 24.05.2018, 19:37
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!

netcup - Internetdienstleistungen
 
 
[ happytec.at | forum.happytec.at | blog.happytec.at | esports.happytec.at | event.happytec.at ]