Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum




Blog-Übersicht -> Kurz notiert: Adressleiste in Chromium "reparieren" E-Mail Versand am Entwicklungsserver testen
Kurz notiert: Adressleiste in Chromium "reparieren"
Verfasst am: 03.10.2019, 06:29   Autor: killerbees19
Eines der letzten Chromium Updates machte mich wahnsinnig: Durch das automatische Ausblenden von Protokoll und Teilen der Subdomain (Stichwort www), sprang der Inhalt der Adressleiste relativ grauslich hin und her, sobald man etwas darin bearbeiten wollte. Besonders nervend war es, wenn man einen Doppelklick auf einzelne Wörter oder Parameter ausführte. Eine schnelle und gezielte Änderung der URL war für mich nicht mehr möglich, ohne Kopfschmerzen zu bekommen und massiv ausgebremst zu werden!

Die Lösung ist zum Glück relativ simpel: Öffnen der chrome://flags und deaktivieren folgender Optionen:

  • Omnibox UI Hide Steady-State URL Scheme
    #omnibox-ui-hide-steady-state-url-scheme

  • Omnibox UI Hide Steady-State URL Trivial Subdomains
    #omnibox-ui-hide-steady-state-url-trivial-subdomains

  • Omnibox UI Hide Steady-State URL Path, Query, and Ref
    #omnibox-ui-hide-steady-state-url-path-query-and-ref


Danach einmal den Browser neu starten und freuen Schwachkopf



Autor Nachricht
Sosthene57
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 06.12.2018
Geschlecht: Männlich
Geburtsjahr: 1979
Beiträge: 191
Wohnort: Metz

BeitragVerfasst am: 12.10.2019, 20:00    Titel:

Danke für deine Arbeit, Christian.
_________________
SC:Banner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Sosthene57 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen


 

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden (Sommerzeit)
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18.10.2019, 18:01
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!

netcup - Internetdienstleistungen
 
 
[ happytec.at | forum.happytec.at | blog.happytec.at | esports.happytec.at | event.happytec.at ]