RSS Feed  •  Profil  •  Private Nachrichten  •  Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum




Blog-Übersicht -> Domainendungen frei wählbar Neue Künstler auf Youtube :: Interne Webcams in Notebooks
Domainendungen frei wählbar
Verfasst am: 01.07.2008, 19:28   Autor: killerbees19
Aufgrund der immer weniger verfügbaren Domains, hat die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) beschlossen, dass man ab Anfang 2009, die Domainendung (TLD) frei wählen kann. Domains ala mustermann.max werden damit erstmals möglich. Fraglich ist jedoch noch, wie sich die Damen und Herren der ICANN die Verwaltung vorstellen. Offizielle RFC's dazu konnte ich jedenfalls noch nicht finden. Denn bisher verwenden die meisten Systeme im Internet zur Validierung von E-Mail oder Website Adressen Listen aller Domainnamen oder eine Begrenzung der maximal möglichen Zeichen. Diese Systeme müssen nun also bis 2009 alle umgestellt werden, ansonsten werden Inhaber solcher neuartigen Domains Probleme bekommen. Kosten sollen solche eigenen TLD's um die 10.000 Euro oder höher. Für viele Firmen jedoch sicher ein recht geringer Preis, wenn man bedenkt, dass der Inhaber alle Subdomains weiterverkaufen kann. Eine interessante Entscheidung, die sicher noch für viel Gesprächsstoff und Probleme sorgen wird, aber vielleicht die letzte Lösung im immer härter werdenden Kampf der noch verfügbaren Domains.


MfG Christian



Autor Nachricht
Für diesen Beitrag können zur Zeit keine neuen Kommentare verfasst werden.

Kontaktiere den Autor des Beitrages, falls du Fragen dazu hast.


 

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden (Sommerzeit)
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 23.10.2018, 02:29
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!

netcup - Internetdienstleistungen
 
 
[ happytec.at | forum.happytec.at | blog.happytec.at | esports.happytec.at | event.happytec.at ]